Backofen Kartoffeln mit Speck

Ich liebe Backofen Kartoffeln. Damit es auf Dauer nicht zu langweilig wird, #rosmarinkartoffeln, gibt es heute eine deftige Variante mit Speck. Das Rezept reicht für 4 Portionen. 

Rezept

Diese Zutaten braucht ihr:

  • 4 große Kartoffeln
  • 200 g Schmand
  • 4 Blätter Basilikum
  • Salz & Pfeffer
  • 100 g gewürfelten Speck
  • 150 g geriebenen Gouda
  • Alufolie

Und so geht’s:

  • Kartoffeln gründlich waschen. Im Anschluss ca. 20 Minuten vorkochen. 
  • Kartoffeln mit Alu-Folie umwickeln. Anschließend auf ein Backblech geben.
  • Bei 180 Grad ca. 30 Minuten im Backofen garen. 
  • Schmand cremig rühren und mit Salz & Pfeffer würzen. 
  • Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 
  • Kartoffeln kreuzweise einschneiden und an den Rändern hoch drücken. 
  • Käse und Speckwürfel auf die Kartoffeln geben und nochmal ca. 10 Minuten backen. 
  • Kartoffeln aus dem Backofen nehmen und je mit einem Klecks Schmand versehen. Mit Basilikum garnieren. 

Guten Appetit!