Tomatenbutter

Nicht nur zur Grill-Saison ist Tomatenbutter ein toller Brotaufstrich. Abends auf der Couch esse ich sie am liebsten als Dip zu Grissini. Ein ganz einfaches Rezept mit nur wenigen Zutaten – was will man mehr?

Rezept

Diese Zutaten braucht ihr:

  • 125 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Tomatenmark
  • Pfeffer
  • Salz

Und so geht’s:

  • Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen.
  • Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. 
  • Tomatenmark, Knoblauch und Butter mit einem Handrührgerät vermischen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Guten Appetit!